Aktuelles

Fortbildungen ab Sommer 2021
Musikpädagogische Fortbildungen ab Somme
Adobe Acrobat Dokument 134.9 KB

Präsenz-Outdoor-Kurse im Familienzentrum fidibus e.V.

Ausführliche Beschreibung siehe www.fidibus-trier.de

 

Musikzwerge für Kinder & Eltern/Großeltern

Mittwochs, 16 Uhr und 16:45

Freitags, 15:45 Uhr

 

Ukulele Liedbegleitung

Mittwochs 15:15 Uhr

 

Wunderland Musik & Klang 

Donnerstags 14:45 Uhr

 

Musikalische Früherziehung - Instrumentenkids Mach's einfach - spiel gemeinsam

 Donnerstags15:45 Uhr - 16:30 Uhr & 16:30 - 17 Uhr

 

 

Erzählzeit - Bilderbücher: Interaktive musikalische Geschichte mit Bildkarten malen.

 

Klingende Wohlfühl-momente für Schwangere

Donnerstags, 17:40 Uhr

 

Klangschalen-Massage nach Terminabsprache

 

Entspannung & Bewegung, Klang & Fun für Kids

Montags, ab 13.9.21

 

 

*   *   *   *   *   *   *   *   *   *   *

Neu:  Online-Fortbildungen für päd. Fachkräfte, Tageseltern & Interessierte:

 

Musikalische Angebote ohne Singen, die Spaß machen:

Bewegungs- und Rhythmusspiele mit und ohne Instrumente

Rhythmische Fingerspiele & Verse sowie Klanggeschichten

 

 

     

Singen & Erzählen mit Gebärden

Wortschatz rund um den Herbst & Erntezeit

Sa. 23.10.21 10-12 Uhr 

 

Wortschatz Winter & Weihnachtszeit 

Sa. 20.11.21  10-12 Uhr

 

Wortschatz rund um Spiele, Bilderbücher & Kamishibai mit Gebärden

Sa.19.02.2022 10:00-12:00 Uhr •

 

Wortschatz rund um den Frühling, Erwachen der Natur, Tiere

Sa. 26. März 2022 10-12:00 Uhr

 

Wortschatz rund um den Sommer, Sonne, Wind und Meer

Sa. 04.06.22  10-12 Uhr

 

 

Inklusive Musikpädagogik & Integrative Klangpädagogik

 

 

Klangvolle Pausen - Aktive Gestaltung von Ruhezeiten in der Kita & Krippe, für Tageseletern & Familien

Sa. 6.11.2021 10-12 Uhr

__________________________

Ich singe und erzähle mit den Händen wird - Lautsprach-unterstützende Gebärden

 

11.10. & 12.10.2021 Pforzheim-

Hohenwart

_________________________

Mit Rhythmus im Blut die Sprachwelt erobern 

13.10.2021 Pforzheim-Hohenwart

__________________________

 

Ausführliche Beschreibungen www.bbseminar.de

_________________________

 

CEB Trier/Merzig

Kreative Schoßpuppenspiele und Liedgeschichten verlegt

 

Kamishibai 

 

Fingerspiele  in der Krippe

 

Inhouse-Fortbildungen

möglich -fragen Sie einfach

nach

Lautsprach-unterstützende Gebärden kinderleicht einführen mit Musik & Rhythmik

Singen mit Gebärden macht viel Spaß und bildet eine Brücke in die Lautsprache für all diejenigen Kinder, die -aus welchem Grund auch immer- noch wenig oder keine Lautsprache entwickelt haben. Singen mit Gebärden ist ein wertvoller Beitrag zu Inklusion und Partizipation! Und es macht vor allem viel Freude!

Fachartikel "Die Hände sprechen lassen - Wie Gebärden Teilhabe ermöglichen"

in der "kindergarten heute"

 Ein Artikel von Silvia Willwertz  ist in der August-Ausgabe 2019 der Fachzeitschrift „kindergarten heute“ erschienen! Incl. Download zu zwei Liedern. (https://www.herder.de/kiga-heute/fachmagazin/archiv/2019-49-jg/8-2019/die-haende-sprechen-lassen-wie-gebaerden-teilhabe-ermoeglichen/)

Tierlied 

(Melodie Auf der Mauer, auf der Lauer, Text: Silvia Willwertz)

 

II: In der Wiese, in der Wiese schleicht die kleine Katze. :II

 Seht euch mal die Katze an, wie die Katze schleichen kann.

In der Wiese, in der Wiese schleicht die kleine Katze

Kinderrechte mit Gebärden

Eine Broschüre in 7 Sprachen, Gebärdenfotos, Aussagen von Kindern zu den Kinderrechten und Kinderzeichnungen

Broschüren

zum Singen mit Gebärden

- Frühling/Sommer

- Herbst / Winter

- Allerlei Tiere

je 5 € zuzüglich Versand